Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Internationales Guggenmusiktreffen

:
  • Fasching
  • Kultur
  • Musik

Zwei Tage steht Schwäbisch Gmünd im Zeichen der Schrägtonmusik. 20 Guggenkapellen mit über 800 Musikerinnen und Musikern aus der Schweiz, dem Fürstentum Liechtenstein und Deutschland spielen auf verschiedenen Bühnen in der Stadt. Auftakt ist der Guggenball am Freitagabend, am Wochenende folgen ein großer Umzug und ein Guggenmusikfrühschoppen

Fasnet

:
  • Fasching
Rottenburg

„Fasnet en Raudeburg, des isch di scheegs uf d’r Welt“: Das ist Liedgut in Rottenburg und die traditionsreiche schwäbisch-alemannische Fasnet wird dort auch gelebt – mit Hexentanz ums Feuer am „schmotzigen Dauschteg“, einem großen „Ommzug“ am Sonntag und am Montag gibt es in der Bischofsstadt noch einen Kinderumzug.

Brunnensprung

:
  • Fasching

Eiskalt ist das Brunnenwasser, in das die beiden jungen Männer springen – bekleidet mit einem mittelalterlichen Stoffkostüm. Einziges Hilfsmittel: ein kräftiger Schluck heißer Wein.

Faschingsumzug der RuHaZu Kerkingen

:
  • Fasching
Kerkingen

Der Umzug der Ruabahafa-Zunft, kurz RuHaZu, schlängelt sich mit 1500 Narren durch die Straßen und vorbei an mehreren Tausend Zuschauern, die noch weiter feiern und sich auf eine Party oder ein gemütliches Beisammensein freuen können.

Gestütsführungen

:
  • Kinder
Marbach

In den Winterferien finden täglich um 13.30 Uhr und 15 Uhr Gestütsführungen statt. Bei Gruppen ab 10 Personen wird um Voranmeldung gebeten.

Fasnetssonntagsumzug

:
  • Fasching

Wenn Hästräger, Guggenmusiker und private Gruppen durchs Dorf ziehen, herrscht Ausnahmezustand.

Bolanes

:
  • Fasching
Schömberg

Bolanes (Polonaise) heißt der Tanz der Schömberger Narren – ein einmaliges Schauspiel, wenn bis zu 600 Hästräger in einem scheinbaren Chaos über den Marktplatz jucken. Drei Mal ist er zu sehen: Am Sonntag nach dem Umzug, am Montag- und am Dienstagvormittag.

Rosenmontagsumzug

:
  • Fasching
Gruol

Ganztägig ist Fasnetsmarkt im Städtle, um 14:01 Uhr startet der Rosenmontagsumzug. Anschließend wird in den Straßen, Wirtschaften und im Narrenzelt gefeiert.

Fackel- und Lampionumzug

:
  • Fasching
Haigerloch

Ein leuchtender Fackel- und Lampionumzug führt zum ehemaligen Feuerwehrhaus und zum Fasnetsverbrennen, dann folgt der Kehraus im Gasthaus Krone

Fasnetsumzug

:
  • Fasching
Ehingen

Der Umzug ist Höhepunkt und Abschluss der Fasnetssaison: 5000 Narren, Laufgruppen, Musikkapellen und Umzugswagen ziehen unter dem Beifall tausender Besucher durch die närrisch geschmückte Innenstadt.

Märzenanstich

:
  • Kulinarik

Als es noch keine technische Kühlung gab, stellten die Brauer vor Beginn der wärmeren Jahreszeit ein länger haltbares Bier mit höherer Stammwürze und mehr Hopfen her. Auch wenn es heute Kühlung gibt, nimmt die Berg Brauerei wieder die besondere Rezeptur auf und braut eine besondere Bierspezialität.

Alb-Gold Winterlauf-Cup

:
  • Sport
Reutlingen

Die beliebte Winterlauf-Cup-Serie eignet sich für jedermann – ob als Serie oder einzelner Lauf. Der Startschuss fällt am 13. Januar in Reutlingen, am 27. Januar geht es in Pliezhausen weiter, am 24. Februar in Reutlingen und zum Finale treten die Teilnehmer am 9. März am Alb-Gold Kundenzentrum in Trochtelfingen an.