Alblust Tipps & Termine August Zwiefalter Klosterbräu Festspiele

Tipps & Termine

Die wichtigsten Veranstaltungen im Überblick

1. bis 4. August 2019

KulturSommer Erpfenhausen

Die Kulturreihen in dem kleinen Weiler Erpfenhausen nahe Gerstetten auf der Ostalb sind für viele nicht mehr wegzudenken, für andere immer noch ein Geheimtipp. Drei Mal Comedy und Kabarett und ein Konzertabend mit namhaften Künstlern sind auf dem zur Kulturbühne ausgebauten Bauernhof beim KulturSommer zu sehen. Außerdem können Besucher vorab dort einen Tisch fürs Abendessen reservieren.

www.erpfenhausen.de

1. bis 29. August 2019

Filstalrock in Eislingen

Freunde der Rockmusik halten sich die Donnerstagabende im August schon mal frei: Immer von 18 bis 22 Uhr rockt im Schlosspark Eislingen eine andere Tribute- Band. Diese Bands spielen Klassiker der Rockstars originalgetreu nach. Kaum zu glauben, aber wahr: Den Live-Rock gibt’s zum Nulltarif.

www.filstalrock.de

Tel. 01 76/25 69 22 88

3. und 4. August 2019

Unterjesinger Weindorf

Winzer aus Unterjesingen begrüßen Freunde eines guten Tropfens. Gute Speisen lassen Besuchern das Wasser im Munde zusammenlaufen, und selbstverständlich ist auch für den Nachmittagskaffee samt Kuchen gesorgt. Kinderspiele vertreiben den Kleinen die Zeit. Das Festplatzgelände liegt nur wenige Gehminuten von der Ammertalbahn entfernt am Radweg Tübingen–Herrenberg.

www.tuebingen-info.de

4. August 2019

Brunch auf dem Bauernhof

Hausgemachte und regionale Produkte kommen beim Bauernhof-Brunch auf den Teller. Nach reichlichem Genuss bleibt Zeit, das Leben und Arbeiten auf dem Hof näher kennenzulernen. Landwirte sind als Erzeuger von Lebensmitteln und Landschaftspfleger unverzichtbar, und das möchten sie ihren Gästen anschaulich vermitteln. Welche Höfe teilnehmen und wo man sich anmelden kann, ist auf der Internetseite vermerkt.

www.naturpark-schoenbuch.de

5. bis 11. August 2019

22. boso Ladies Open Hechingen

Wer heute schon die Tennisstars von morgen hautnah erleben möchte, der ist hier richtig. Das größte Damenfreiplatzturnier in Baden-Württemberg beginnt am
5. August in Hechingen. Es geht um viel beim Weltranglistenturnier im Damentennis: Das Preisgeld beläuft sich auf 60 000 US-Dollar.

www.tchechingen.de


5. bis 9. August 2019

Open Air Filmfestival in Ehingen

600 Sitzplätze für Kinofreunde stehen auf dem Marktplatz bereit. Jeweils bei Einbruch der Dunkelheit beginnen die Vorführungen. Gezeigt werden aktuelle Kinofilme. Gastronomen versorgen die Gäste mit Speis’ und Trank, und am Freitagabend endet das Festival mit einem großen Feuerwerk.

www.ehingen.de

Tel. 0 73 91/50 35 03

6. August 2019

Anzünden des Kohlemeilers in Münzdorf

Zweimal im Jahr schichtet der Köhler noch seinen Meiler auf. In althergebrachter Weise stellt er Holzkohle her – mit Ausdauer, Leidenschaft und Traditionsbewusstsein. Zehn Tage lang kontrolliert der Köhler seinen Meiler alle zwei Stunden, auch nachts, und er lebt während dieser Zeit in der Köhlerhütte wie einst seine Vorgänger.

www.naturerlebnis-hayingen.de

Tel. 0 73 86/97 52 46

7. bis 24. August 2019

Ulmer Weinfest

Man sitzt gemütlich zusammen und unterhält sich, genießt ein Viertele Wein und lässt es sich gut gehen. Direkt am südlichen Münsterplatz bewirten die Gastronomen ihre Gäste unter freiem Himmel. Mehr als 70 verschiedene Weine stehen zur Auswahl.

www.tourismus.ulm.de

Tel. 07 31/1 61 28 30

8. bis 11. August 2019

Zwiefalter Festspiele

Die Mönche der Abtei Zwiefalten entdeckten im Jahr 1521 den „göttlichen Trunk“ – das Bier. In originalgetreuen Kostümen führen 150 Zwiefalter Bürger mit großer Leidenschaft vor, wie einst die Braukunst entstand. Die Szenen auf der Freilichtbühne vermitteln einen Eindruck von den prächtigen Feiern der damaligen Zeit, aber auch von den Schwierigkeiten und der Trauer der Menschen. Das Bürgertheater spielt die dramatische Auflösung des Klosters nach, und die Szenen wirken vor dieser historischen Kulisse besonders intensiv und authentisch. Vier Aufführungen sind im August vorgesehen. Sprecher Hans-Jörg Karrenbrock erzählt während des Spektakels live. Tickets gibt’s im Vorverkauf im Bierhimmel-Hofladen oder an der Tages-
kasse.

www.zwiefalter.de

Tel. 0 73 73/2 00 90

9. und 10. August 2019

Sternschnuppennächte auf der Burg Hohenzollern

In die Welt der Sternschnuppen taucht die Burg Hohenzollern am zweiten Augustwochenende ein. In beiden Nächten werden Meteoren aus dem Sternbild des Perseus das dunkle Firmament erhellen. Das Schauspiel lässt sich auf der in 855 Metern Höhe gelegenen Burg ganz besonders genießen. Leckereien, Getränke, zahlreiche Sitzmöglichkeiten und Licht-Kunst sind für die Besucher vorbereitet.

www.burg-hohenzollern.com

10. August 2019

Vespermarkt in Zwiefalten

Frisches Holzofenbrot, Hefezöpfe und Salzkuchen vom Loretto-Hof, Käse vom Altschulzenhof, Pilze aus Ehestetten, Gemüse vom Biohof Gorzelany oder sonstige Leckereien: Regionale Anbieter und ortsansässige Gastronomen machen den Marktplatz zum Schlaraffenland.

www.zwiefalten.de

Tel. 0 73 73/20 50

15. bis 19. August 2019

Obstwiesenfestival in Dornstadt

„Umsonst & draußen“ heißt es Mitte August auf dem Lerchenberg. Afro-Indie-Rock oder Trash-Punk, Bands wie Cassia oder Bonaparte – das Programm hat es in sich. Ferner hat  das Veranstalter-Team dieses Jahr die Nachhaltigkeit besonders im Blick: Gäste trinken aus Mehrwegbechern, Plastikstrohhalme gibt’s nicht mehr und das Essen wird bevorzugt aus regionalen Zutaten zubereitet.

www.tourismus.ulm.de

17. und 18. August 2019

Genussmarkt „Regional meets international“ in Gomadingen

Mehr als 50 Produzenten und Verarbeiter kulinarischer Erzeugnisse aus dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb sowie aus Frankreich und Italien sind auf dem Markt vertreten. Alles dreht sich um Genuss und das Miteinander regionaler und ausländischer Erzeuger. Ein Kinder- und Jugendprogramm bringt zusätzlichen Schwung ins Marktgeschehen am „Lagerhaus an der Lauter“.

www.gomadingen.de

17. und 18. August 2019

Rottenburger Sommer Open Air

Zwei Sommerabende hintereinander wird Rottenburg von Fans gepflegter Popmusik bevölkert sein. Der Popsänger Wincent Weiss gibt am Samstag ein Open-Air-Konzert auf dem  Eugen-Bolz-Platz. Tags drauf rockt Hartmut Engler mit „Pur“ die Bühne.

www.wtg-rottenburg.de

18. August 2019

Reutlinger Oldtimertag

Liebhaber alter Autos und Zweiräder geraten ins Schwärmen, wenn auf dem Reutlinger Marktplatz all diese herrlichen Karossen vorfahren. Bei Fahrzeugpräsentationen (Start: 13.15 Uhr) erfahren Besucher Wissenswertes über die Oldtimer. Wer möchte, kann in einem der Gefährte auf dem Beifahrersitz Platz nehmen und zu einer Rundfahrt in die Umgebung aufbrechen. Beim Glücksraddrehen kann man attraktive Preise gewinnen.

www.oldtimerfreunde-reutlingen.de

Tel. 0 71 27/3 26 72

18. August bis 31. Dezember 2019

Sonderausstellung „Unser Mammut – seit der Eiszeit groß“ in Niederstotzingen

Obwohl schon lange ausgestorben, faszinieren Mammuts die Menschen noch heute. Um den Giganten der Eiszeit, seine Lebensweise sowie seine Bedeutung für unsere Vorfahren dreht sich die Schau im Archäopark Vogelherd. Ein bemerkenswertes Rahmenprogramm für Kinder und Erwachsene ergänzt die Ausstellung.  

www.archaeopark-vogelherd.de

Tel. 0 73 25/9 52 80 00

24. und 25. August 2019

Flugplatzfest Degerfeld

Sobald die Piloten ihren Segel- und Motorkunstflug starten, halten die Zuschauer gespannt den Atem an: Unglaublich, wozu diese Abenteurer der Lüfte fähig sind. Mutige nutzen die Chance und melden sich für einen der Rundflüge in Motormaschinen oder im Hubschrauber an. Am Samstagabend starten Heißluftballone. Oldtimer heben zwar nicht ab, gehören aber dennoch zum Flugplatzfest: Hunderte historische Automobile und Motorräder fahren vor.

www.lsv-degerfeld.de

25. August 2019

Leinenwebertour in Laichingen

Die Familientour ist 20 Kilometer lang, die Marathonstrecke 206 Kilometer: Radsportler mit ganz unterschiedlichen Ansprüchen werden bei der Leinenwebertour fündig. Frühaufsteher können bereits um 6 Uhr starten. Los geht’s an der Daniel-Schwenkmezger-Halle.

www.laichingen.de

Tel. 0 73 33/850

28. August bis 7. September 2019

Weindorf „Reutlinger Herbst“

Stürmischer Beifall  ist allen Tapferen sicher, die Fässer in Schräglage bringen und sie so schnell es geht durch die Metzgerstraße rollen. Mit dem Fassrollen endet traditionell das Weindorf. Es zählt seit Jahrzehnten zu den Fixpunkten im Reutlinger Veranstaltungskalender. In heimeligen Lauben rund um die Marienkirche sitzt man gemütlich beisammen und genießt regionale Weine zu schwäbischen Spezialitäten.

www.reutlinger-weindorf.de

Tel. 0 71 21/62 25 65

31. August und 1. September 2019

Dettinger Backhaushocketse

Frisches Backhausbrot verströmt einen unvergleichlichen Duft. In Dettingen sind noch immer drei Backhäuser in Betrieb. Um sie herum findet die Hocketse statt, die am Samstag um 17 Uhr mit dem Fassanstich am unteren Backhaus beginnt. Das Räuberkarrenrennen am Sonntag um 18 Uhr sollte man nicht versäumen, wer den Charme solcher Gaudi-Wettkämpfe zu schätzen weiß.

www.dettingen-erms.de

Tel. 0 71 23/7 20 70

31. August und 1. September 2019

Steinzeittage am HöhlenHaus Giengen-Hürben

Wie lebten Neandertaler und wie arbeiteten die ersten Elfenbeinschnitzer am Fuße der Charlottenhöhle? Besucher der Steinzeittage begeben sich auf eine Zeitreise und lernen Lebensweise und Werkzeuge der eiszeitlichen Jäger und Sammler im Lonetal kennen. Ein Experte zeigt alles Wissenswerte dazu, und man kann vieles selbst ausprobieren. Der Eintritt ist frei.

www.hoehlenerlebniswelt.de

Tel. 0 73 24/98 71 46