Engel Naturtextilien

Wolle-Seide-Wäsche

Es ist warm, kuschlig weich und kann einen fast das ganze Jahr über begleiten: Ein Unterhemd von Engel Naturtextilien verbindet viele gute Eigenschaften – und erfüllt darüber hinaus die Kriterien mehrerer Textilgütesiegel. Die feine Merinoschurwolle stammt aus kontrolliert biologischer Tierhaltung, die Baumwolle ebenfalls aus Bioanbau und die Wäsche wird in Pfullingen und im Umkreis von 30 Kilometern produziert. In den 1980er-Jahren waren die Naturtextilien des Familienbetriebs noch ein Nischenprodukt. Heute gehören Unterhemden und Cardigans aus dem besonders weichen und strapazierfähigen Wolle-Seide-Gemisch für Kinder und Erwachsene und vieles mehr zur Kollektion (Kurzarm-Unterhemd aus Wolle/Seide für Kinder ab etwa 21 Euro).