ALB-GOLD

Nudeln in Papier

ALB-GOLD geht mit gutem Beispiel voran: Die Bio-Pastasorten stecken mittlerweile allesamt in einem unbeschichteten Papierbeutel. Das spart Plastikmüll und kommt nicht nur bei den Verbrauchern gut an. Im Herbst 2019 wurde das Familienunternehmen mit dem deutschen Verpackungspreis in der Kategorie Nachhaltigkeit mit einem Gold-Award ausgezeichnet. Mit Spaghetti und Linguine ist seit 2020 nun auch die sogenannte Langware im Papierbeutel erhältlich. Und wenn die Nudeln verspeist sind, findet man auf der Internetseite Vorschläge, wie man die Verpackung als Blumentopf oder Geschenkverpackung nutzen kann (Bio Hartweizen Pasta 500 g 2,10 Euro/Bio Dinkel Pasta 500 g 2,90 Euro)