Foto: Trust

Ab 7. März im Handel

 

Die aktuelle Frühjahrsausgabe der Alblust

 
Alblust mit Reportagen und Service zum Thema Musik
 
Musik heißt das Schwerpunktthema der Frühjahrsausgabe von Alblust. Außerdem stellt sie Ausflugstipps und Wanderwege vor, die besonders im Frühling ein Vergnügen sind.

Hier direkt einen Blick in die Frühjahrsausgabe 2018 werfen! 
 
Musiker der Schwäbischen Alb
Die Grafenberger um Manager Klaus Kächele sind die Botschafter der guten Laune und gehören zu den erfolgreichsten Partybands Deutschlands. Sie sind ebenso Thema wie Leonard Kunz aus Göppingen: Er spielt nicht im Festzelt, sondern in der Kirche. Der talentierte 13-Jährige hat sich für die Orgel und damit für ein ungewöhnliches Instrument entschieden.
Auf dem Dudelsack spielt Alexander Dietz vom Ziegenhof Zollernalb – und er stellt außerdem leckeren Ziegenkäse her.
 
Kammerorchester, Kneipennächte und Nuclear Blast
Überall in der Region sorgen Musikvereine, Chöre und Ensembles, wie das Ebinger Kammerorchester, für guten Klang. Rauere Töne erklingen in Donzdorf: Hier ist Nuclear Blast, das größte unabhängige Heavy Metal Label der Welt, zu Hause. Verschiedene Stilrichtungen sind zu hören, wenn Schwäbisch Gmünd zur Kneipenmusiknacht einlädt.
 
Blechblasinstrumentenhersteller und wichtige Festivals
In Matthias Becks Werkstatt in Dettingen an der Erms werden Blechblasinstrumente mit Feuer und Eis geformt. Musiker von Berlin bis Peking spielen auf seinen Instrumenten.
Außerdem gibt die Frühjahrsausgabe einen Überblick über die wichtigsten Festivals, Konzerte, Open Air-Veranstaltungen und Musikreihen in diesem Jahr.
 
Wandertipps und Ausflugsziele
Die Wanderung führt dieses Mal sogar bis nach Bayern: In Donauwörth kann man die Hauptwanderwege HW 1 und 2 des Schwäbischen Albvereins bei einer Rundtour verbinden. Der Premium-Wanderweg Firstwaldrunde bei Mössingen ist während der Frühlingsblüte ein besonders duftendes Vergnügen
 
Rezept vom Sternekoch
Gerd Windhösel vom Hirsch in Sonnenbühl-Erpfingen ist ein Pionier der regionalen Küche. Seit 24 Jahren hält er seinen Michelin-Stern. Sein Rezept für den Frühling: Bärlauch-Frischkäseparfait.
 

 

Inhalt der Frühjahrsausgabe 2018

Landpartie Ausflüge und Aktivitäten

  • Beim Ostereiermarkt in Dapfen werden kunstvoll gestaltete Eier für einen guten Zweck verkauft
  • Eine Tageswanderung bei Donauwörth: Rundtour auf den beiden Hauptwanderwegen HW 1 und HW 2 des Schwäbischen Albvereins
  • Interview mit Ola Rudner, Dirigent der Marbach Classics im Haupt- und Landgestüt Marbach
  • Barbara und Peter Rinker und ihr Marionettentheater in der Talmühle in Blaubeuren

Schauplatz Kultur und Leben

  • Die Grafenberger aus dem gleichnamigen Ort bei Metzingen sind eine der erfolgreichsten Partybands Deutschlands
  • Auf den Blechblasinstrumenten aus dem Hause Beck in Dettingen an der Erms spielen Musiker weltweit
  • Der 13-jährige Leonard Kunz aus Göppingen ist ein besonders junger und talentierter Organist
  • Überblick über wichtige Festivals und Konzertreihen 2018 in der Region – vom Bachfest in Tübingen bis zum Southside Festival in Neuhausen ob Eck
  • Serie Märchen der Alb: Der Riese Heim und die Burg Reußenstein bei Neidlingen

Älbler Macher und Originale

  • Nuclear Blast, die größte unabhängige Heavy-Metal-Plattenfirma der Welt, ist in Donzdorf zuhause
  • Im Ebinger Kammerorchester spielen Nicht-Profis auf einem beachtlichen Niveau
  • Paravan aus Aichelau ist Weltmarktführer für individuell angepasste Behindertenfahrzeuge und Pionier des autonomen Fahrens
  • Didi Schrade sorgt für besondere Konzerte in der Kulturmühle in Wimsen bei Hayingen
  • Tipps der Landfrau Karola Maier zum Frühjahrsputz

Flurstück Feld, Wald, Wiese

  • Der Premiumwanderweg Firstwaldrunde zwischen Mössingen, Nehren und Öschingen führt im Frühling durch Blütenwiesen und Bärlauchteppiche
  • Wolfgang Trust fotografiert die Alb und hat die erfolgreiche Facebook-Gruppe „Schwäbische Alb – Bildschöne Erlebnisse“ gegründet
  • Tiere der Alb: Der Steinschmätzer

Tafelrunde Essen, trinken, feiern

  • Die Kneipennacht mit vielen Bands gibt es in Schwäbisch Gmünd seit über 25 Jahren
  • Genuss beim Sterne-Koch: Gerd Windhösel vom Hotel und Restaurant Hirsch in Sonnenbühl-Erpfingen
  • Alexander Dietz vom Ziegenhof Zollernalb spielt Dudelsack im Stall

Aushäusig Tipps und Termine

  • Alle wichtigen Veranstaltungen, Messen, Feste, Ausstellungen in Museen, Termine in Burgen und Sport-Events vom 7. März bis zum 6. Juni 2018 auf
    der Alb

Buchtipps Ausflugsideen und mehr

  • Bücher von und über die Schwäbische Alb
  • Kurze Tipps für Ausflugsziele und Wandertouren
  • Besondere Produkte und Geschenkideen aus der Region
  • Serie „Wer hat’s erfunden?“: die Aktion „Nette Toilette“ aus Aalen

Blick in die Frühjahrsausgabe werfen